NEWS Newsletter bestellen

Yz 9062
09112017

Was bringen Handelsverträge der burgenländischen (Wein)Wirtschaft? CETA & Co.

Die burgenländischen Exportzahlen rutschten im Jahr 2016 wieder unter die Grenze von zwei Milliarden Euro: Im Vergleich zum Jahr 2015 weist die Exportbilanz einen Rückgang um 4,3 Prozent oder fast 100 Millionen Euro aus. Gleichzeitig eröffnen sich auf ausländischen Märkten neue, vielversprechende Möglichkeiten...

Was Bringen Handelsverträge Der Bgld Wein Wirtschaft Wko Newsletter 09 11 2017

Fotocredit: Martin Steiger