NEWS Newsletter bestellen

Pan Ogusto Tag2 Web By Josefsiffert 27
19072018

Pan O'Gusto - Pannonisches Kulinarikfestival in Eisenstadt


Innovative Köche präsentieren traditionelle bis moderne Gerichte aus der Region in der Schauküche. Joachim Gradwohl, Hannes Tschida („Zum fröhlichen Arbeiter“), Haubenkoch und Gastronom Werner Tschiedel, Tamara Blümel („Die Schneiderei“) und Tim Galos („Coté de sud“), sowie „Natural born Griller“ Michael Kuchler zeigen regionstypische und außergewöhnliche Spezialitäten für den Gaumen auf. Mit „Meet Luv“, „Die Seeteufel“, „MeineWeideGans“ und „Eis Greissler“ sind bei Pan O’Gusto die neuesten Streetfood-Trends vor der Orangerie vertreten.


Zahlreiche Winzer laden dazu ein, ihre Weine aus den verschiedenen Anbaugebieten und Lagen im pannonischen Raum zu verkosten und die Unterschiede herauszuschmecken – und auch zu riechen! An beiden Tagen findet die große Präsentation „Der Leithaberg bebt!“ der Leithaberg DAC Winzer statt. 

Unter der Rubrik „Orange und Natural“ werden die Weingüter Andreas Gsellmann, Renner Sistas, Thomas Hareter, Joiseph und Alexander Koppitsch außergewöhnliche Tropfen zur Verkostung anbieten. 

Spannende Vielfalt bringen auch die Winzer aus Ungarn wie Etyeki Kúria und Gilvesy mit. Aus Slowenien sind die Weingüter Puklavec Family Wines sowie Dveri-Pax vertreten und aus Rumänien ist das Weingut Liliac zu Gast.


Wein-Masterclass & Exotisches

Für Weinliebhaber, die noch mehr ins Detail gehen möchten, präsentieren die Weinproduzenten ihre Weine in einer gesetzten Verkostung, der Wein-Masterclass. Die Teilnahme ist im Ticketpreis inkludiert, pro 25-minütiger Wein Masterclass gibt es maximal 25 Teilnehmer, es gibt keine Voranmeldung.

Der pannonische Raum bietet aber auch Exotisches: Hakuma, ein Matcha-Lifestyle- Getränk auf der Basis von Grüntee, wurde von drei jungen Burgenländern entwickelt. Bei PAN O’GUSTO mixen sie daraus kreative, erfrischende Drinks.

Für soulige und entspannte Klänge sorgen am Samstag und Sonntag die DJ-Kollektive „Me:Lounge“ und „Soulful“.


SA., 8.9.2018, 12:00 – 19:00 Uhr

SO., 9.9.2018, 11:00 – 18:00 Uhr

 

TICKETS

EUR 15,– inklusive Weinverkostung + 2 Bons für jeweils ein Gericht aus der Schauküche

Ermäßigter Eintritt: EUR 10,–/Person für Besucher der Konzerte am 08.09. und 09.09.(„Balkan- und Roma-Sounds”, „Jubel & Elend” und „Waldstein-Sonate”), erhältlich im Ticketshop PAN.EVENT, Esterházyplatz 4, 7000 Eisenstadt.

Eintritt frei: Personen unter 16 Jahren sowie für Abonnenten des 5er-Wahlabos

Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.herbstgold.co/panogusto-kulinarik-2018-eisenstadt


Weingut Esterhazy | Datenschutzerklärung