Weingut Esterhazy Region 1

Heimat bist du großer Weine

Kühle, lehmige Böden, Schiefer und Kalk. Sonnendurchflutete feuchte Luft. Frische Winde. Die Wärmeabstrahlung des Sees und die frischen Nachtwinde über den Weinbergen. Das alles bringt volle, körperreiche Weine hervor, von großen Roten bis zu raffinierten Weißen. Dabei prägen die einzelnen Lagen die Charaktere unserer Weine und vermitteln so die jeweils spezifischen Terroirs.

Weingut Esterhazy Region 3

Einzigartiges Terroir

Die für die Geologie der Region typischen Gesteinsarten Glimmerschiefer und Leithakalk sind für den Weinanbau im wahrsten Sinn des Wortes „Bodenschätze“. So zwingt der harte Glimmerschiefer die Weinreben besonders tief zu wurzeln und ihre Kraft auf nur wenige Trauben zu konzentrieren. Der Kalkstein, der sich aus dem versteinerten Erbe, Millionen Jahre alter Meeresfossilien zusammensetzt, gibt dem Wein außerdem Dichte und eine einzigartige, mineralische Note.