Pinot Blanc Ried Tatschler - late release

JG 2011 RZ 1,5 g/l S 6,6 g/l ALK 13,5% vol
Kategorie:
Rarität
Qualitätsstufe:
Qualitätswein
Rebsorte:
Pinot Blanc
Geschmack:
trocken
Farbe:
weiß
Ort:
Grosshöflein
37,50 € inkl. MWSt.
Qualitätswein
Boden

Am Fuße des Leithagebirges liegt die Weinlage Tatschler, eine der ältesten ihrer Region. Sie erstreckt sich mit einer leichten Hangneigung auf 200 bis 240 Metern Höhe über dem Meeresspiegel und nimmt eine leichte, nach Südosten ausgerichtete Kesselform an. Dadurch kommen die Reben in den Genuss einer optimalen Sonneneinstrahlung. Die Trauben können sehr gut ohne große Fäulnisgefahr ausreifen. Oberhalb und seitlich wird die Lage von Wald begrenzt, der einerseits vor Winden schützt, andererseits abends und nachts den Weinberg mit kühlender Luft versorgt. Der Boden besteht aus kristallinem Urgestein, dem Grundstock des Leithagebirges, das hier als stark verwitterter Glimmerschiefer zu Tage tritt, ergänzt durch Sand und Mergel mit einem mittleren Kalkanteil.

Beschreibung

Nach nun 9 Jahren, erst im Mai 2020 erschienen, zeigt der Wein eine beginnende Reife sowie eine perfekte Entwicklung.

Bewertung bei Falstaff 2020 mit 94 Punkten!